Dienstag, 4. April 2017

TEEBEUTEL MITNEHMEN...

...kann man mit diesen praktischen Täschchen. 
Ist ja öfters mal so, daß man irgendwohin geht und man doch lieber seine ganz eigene Lieblingssorte Tee trinken möchte.
Mit diesen praktischen Teebeuteltäschchen ist man für alle Trinkpausen gewappnet - vorausgesetzt, es ist heißes Wasser zur Verfügung :-D
 
 Ich habe ja selber auch so meine Lieblingsteesorten, die da wären: grüner Tee mit echten Jasminblüten und stinknormaler Roiboshtee- den es unterwegs immer nur mit irgendwelchen künstlichen Aromen gibt...
 
 Diese Täschchen haben jedenfalls genügend Platz für so einige Beutelchen ;-)
 

Als Aussenstoffe habe ich Leinen genommen, gefüttert mit H630, innen sind Baumwollstoffe. 
Die Applivorlagen sind aus einer Zeitschrift, in der die praktische Teebeutelaufbewahrung vorgestellt wurde, gestickt habe ich mit Sticktwist per Hand.



Kommentare:

  1. Das ist eine schöne Idee♥
    LG Rosinchen

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Gudrun
    Deine Täschlis sind mega schön und sicher auch sehr praktisch...
    Liebi Grüess Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Gudrun,
    sehr sehr hübsche Teebeuteltäschchen hast du genäht, das ist was für Teetrinker!
    Liebe Grüße an dich, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Gute Idee! Und nettes Mitbringsel. Lieben Gruß von Cosmee

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Gudrun,
    die Teebeuteltäschchen sind praktisch. Du hast sie mit viel Liebe und Herzblut genäht. Da macht Tee trinken ja noch viel mehr Freude.
    Liebe Grüsse, Hannelore

    AntwortenLöschen
  6. Toll sind deine Teebeuteltaeschchen geworden!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  7. Sehr hübsche Idee!
    Gruß Kathrin

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...