Donnerstag, 8. Dezember 2016

LICHTBLICKE

 Hier sind nun meine gesammelten und genähten Lichtblicke vom Ula Lenz BoM 2016. :-)
 
Da ich die Zwischenstreifen ja schon im Sommer fertig gemacht und die Blöcke bis Nr. 11 im letzten Monat auch schon zusammengenäht hatte, brauchte ich Anfang Dezember nur noch Block 12 und die Außenstreifen annähen. 

Nun muß ich aber erstmal das Papier rauspuhlen...das dauert...
Und dann kommt ein schwarzer Randstreifen drumrum und damit ist dann das Top ganz fertig :-)

Im nächsten Jahr wird es von Ula keinen neuen BoM geben- Erholungspause :-D
Da kann ich mich in Ruhe auf's Sandwichen und Quilten konzentrieren ;-)

Mittwoch, 7. Dezember 2016

STOFFSUCHT

Jaja, ich weiß, ich habe viele Stöffchen....
...aber wenn ich da im www so schöne, süße, hübsche, tolle Stoffe sehe, kann ich einfach nicht immer nur "nein, danke" sagen ;-)))

Und so habe ich mein Stoffregal nochmal ein wenig aufgefüllt mit diesen bezaubernden Gorjuss-Stoffen:


Und diesem spacigem Stoff- ebenfalls von Gorjuss:

 Vor diesem Stoff mit den Nähmotiven konnte ich die Augen auch nicht so richtig verschließen:

Und zu guter Letzt noch dieser "süße" Stoff, den gab's im Angebot, also auch noch schnell in den Warenkob gelegt :-D

Gewaschen, gebügelt und eingeräumt sind sie mittlerweile alle und warten auf ihre Verarbeitung. 
Wann die sein wird? 
Keine Ahnung! 
Erstmal wird nur angeschaut, gefreut und gestreichelt :-D

Sonntag, 4. Dezember 2016

BLOCK 11 HAPPY HAUS

Nächste Woche kommt ja schon der 12. und letzte Block vom Ajpadilla BoM "Happy Houses" raus, da wird es allerhöchste Zeit, daß ich eiuch meinen 11. Block vorstelle.

Tadaaaaa:

In diesem Jahr habe ich mal einen hellen Weihnachtsstern eingekauft einkaufen lassen.
Und ich habe zum ersten Mal eine Blüte bei diesen Pflanzen gesehen.
Schaut mal:


Ich wünsche euch allen zusammen einen schönen zweiten Adventsonntag, zuhause bei Kaffee und Kuchen, bei euren Lieben, auf dem Weihnachtsmarkt oder bei einem schönen Spaziergang, wo immer ihr ihn verbringt  :-)

Donnerstag, 1. Dezember 2016

ADVENTSGESTECK MAL ANDERS

Dieses Jahr wird hier mal allerhand Neues ausprobiert,
 nicht nur die Schneiderpüppi als Weihnachtsfrau...
 
 Die Adventsgestecke hatte ich die letzten Jahre schon immer mal anders dekoriert. 
Diesmal ist es eines so ganz ohne Tannengrün, dafür mit ganz viel Schokoladenkügelchen ;-) 
Das kann dann von den Kindern zu Weihnachten geplündert werden- ich halte mich dezent zurück, weil ich ja seit zweieinhalb Jahren keine Schokolade mehr esse :-)
 
 Meine Töchter mußte ich vorwarnen, damit sie die Gläser nicht hochheben, sonst wär die ganze Deko auseinandergekullert :-D

Mittlerweile sind wir am überlegen, die Weihnachtsfrau auch als Weihnachtsbaum zu nehmen. Damit würden wir zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen:
keinen Baum mehr suchen und teuer bezahlen und das Schmücken entfällt dann auch ;-)
Mal sehen, ist ja noch ein paar Wochen hin ;-)

Montag, 28. November 2016

WEIHNACHTSFRAU

Schneiderpuppe mal anders ;-)
Über diese Weihnachtsfrauen bin ich im Internet gestolpert, insbesondere bei Pinterest.
Es gibt da soooo viele schöne Schneiderpuppen in den verschiedensten Farbrichtungen, herrlich, da möchte man jede Woche eine andere dekorieren :-D

Für meine erste Weihnachtsfrau habe ich mich auf gold und kupfer festgelegt.
Die Einkäufe habe echt Spaß gemacht und ich habe viel zuviel eingekauft.... 
Das reicht noch für drei andere Püppis :-D

Leider ist das Foto, wo die Lichterkette leuchtet, nicht scharf geworden, es sieht in echt wunderschön aus.

Unsere Baddeko fällt nicht so üppig aus, war auch mehr als Jux gedacht;-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...